Hallenbad

Hallenbad – Schrittweise Öffnung

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen bleibt das Hallenbad für den öffentlichen Badebetrieb noch geschlossen. Ausdrücklich zugelassen wird jedoch die schrittweise Öffnung des Bades für das Schulschwimmen. Die ersten drei Grundschulen haben in dieser Woche mit dem Schulschwimmen begonnen. Den Grundschulen folgt die DLRG Groß-Umstadt und die Schwimmabteilung des Turnvereins. Auch im Hallenbad gelten die aktuellen Hygiene- und Abstandsregelungen.

Fristverlängerung Umtausch der Zehnerkarten im Hallenbad Groß-Zimmern

Die Übertragungen der vor der Einführung des Kassenautomaten gekauften Zehnerkarten kann nur an der Kasse im Hallenbad vorgenommen werden.
Da unser Hallenbad, bedingt durch die Corona Pandemie, am 2. November geschlossen werden musste, ist dies seit diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich.
Die angegebene Frist zum Umtausch der Karten zum 31.12.2020 werden wir, ab dem Tag wo unser Bad wieder öffnen darf, entsprechend, um zwei Monate verlängern. Der Zeitpunkt der Wiedereröffnung wird rechtzeitig bekannt gegeben.


Unser Bad ist derzeit gut frequentiert. Das hat zur Folge, dass die ersten Tage der Woche relativ rasch ausgebucht sind und gegen Ende der Woche für die darauf folgende Woche keine Termine mehr zu haben sind. Um diese Situation etwas zu entspannen können ab sofort bereits schon ab freitags Termine für die übernächste Woche gebucht werden. Dies kann sowohl telefonisch wie auch direkt im Bad erfolgen.

hallenbad.jpg
aktualisiert am: 22.03.2021 von: Webmaster
Schriftgröße ändern:

kleiner | normal | größer

Suchfunktion:

» Sitemap

Die kommenden Veranstaltungen:

» zum Veranstaltungskalender