Startseite

          

 

       

Herzlich willkommen auf der Webseite von Groß-Zimmern!

18_Achim_home.jpg

Als Bürgermeister der Gemeinde Groß-Zimmern begrüße ich Sie auf unserem Internetportal. 

Hier sind Sie nur einen Mausklick entfernt von allen wichtigen Adressen und Telefonnummern der Gemeindeverwaltung.

 

Haben Sie ein persönliches Anliegen, können Sie mich mit dem Kontaktformular auf schnellem Weg direkt erreichen. Ich freue mich, Ihre Meinung, Ihre Anregungen oder auch Ihre Kritik zu erfahren. 

Viel Spaß beim Surfen und denken Sie daran: Groß-Zimmern erwartet Sie.
 

Herzlichst
Ihr
                   Achim Grimm, Bürgermeister

Öffentliche Bekanntmachungen

Aktuelle Bekanntmachungen aus dem Rathaus finden Sie hier.

Aktuelle Informationen:

19_ÖZ_hallenbad_neu.jpg

Ab sofort jeden Montag und Dienstagvormittag Schulsporttag

Ab Montag den 16.September hat das Hallenbad Groß-Zimmern wieder geöffnet

Seit vielen Jahren gehört der Schulsport zum festen Bestandteil des Badebetriebes im Hallenbad in Groß-Zimmern. Bedingt durch Schließungen von Bädern im Landkreis-Darmstadt-Dieburg und dem, vom Landkreis, auferlegten Programm ,,Jedes Kind soll schwimmen lernen“ erhöhten sich in den vergangenen beiden Jahren die Schwimmzeiten der Schulen im Groß-Zimmerner Hallenbad erheblich. Dies führte immer wieder mal zu Einschränkungen des normalen Badebetriebes und vor zwei Jahren zur Einführung eines Schulschwimmtages am Dienstag

Bedingt durch die vorübergehende Schließung des Bades in Münster und eines weiteren Bedarfes steht ab dem 16. September das gesamte Bad montags und dienstags von 8 bis 13 Uhr für den Schwimmunterricht zur Verfügung. Einschränken müssen sich jetzt hingegen an diesen beiden Tagen die normalen Badegäste, denen montags und dienstags (außer in den Ferien) das Bad erst ab 14 Uhr zur Verfügung steht.

Ab diesem Schuljahr wird freitags eine Bahn, vornehmlich Schulen aus Münster, für deren Schwimmunterricht zur Verfügung gestellt.

An allen anderen Tagen und in den Ferien hat das Hallenbad in Groß-Zimmern täglich außer donnerstags (Ruhetag) von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Kassenschluss ist eine Stunde vor Ende der Öffnungszeit. Nach Kassenschluss beträgt die Badezeit noch 45 Minuten.
 

20190907_PersonalundKita.jpg

Hier geht es zur kompletten Stellenanzeige

stellen_kita_Aner_August19_.jpg

Hier geht es zur kompletten Stellenanzeige

Keine Annahme von Asbest im Wertstoffhof Groß-Zimmern

Aus gegeben Anlass weißt das Umweltamt der Gemeinde Groß-Zimmern darauf hin, dass der Wertstoffhof an der Kläranlage kein Asbest, Eternit oder Dämmstoffe wie Mineral- oder Glaswolle annimmt. Diese Materialien können zum Wertstoffhof René Korb Roßdorf, Industriestraße 28 gebracht werden. Die Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr und samstags von 08:00 Uhr – 14:00 Uhr.

Neues Landesprogramm bietet ein breiteres Förderspektrum

Der Ortsteil Klein-Zimmern und dort angesiedelte Kleinstunternehmen könnten davon profitieren

Die Förderrichtlinien zur Förderung der ländlichen Entwicklung in Hessen werden derzeit überarbeitet. Gefördert werden darin allerdings nur Gemeinden und Ortsteile mit weniger als 10.000 Einwohnern. Nach dem jetzt vorliegenden Entwurf könnte der Ortsteil Klein-Zimmern jedoch davon profitieren. Die Förderquoten liegen dabei zwischen 35 und 65 Prozent. Die Fördersummen zwischen 50.000 und 500.000 Euro je nach Projekt. In den Genuss der Fördergelder kommen neben kommunalen und nichtkommunalen Trägern auch Kleinstunternehmen, die in den Dienstleistungssektoren Lebensmitteleinzelhandel, Gastro-nomie, Betreuung, Gesundheit, Kultur und Mobilität tätig sind.
Kommunale und nichtkommunale Träger können für geplante Vorhaben zur Verbesserung der Grundversorgung vor Ort in den Genuss von Fördergeldern kommen. Zusätzlich werden Marketingmaßnahmen sowie die Evaluierung von Vorhaben unter Einbeziehung der Ausgaben für Dienstleistungen und hierfür notwendige Neueinstellungen von Personal finanziell unterstützt. Nähere Auskünfte zu den neuen Fördermöglichkeiten erteilt das Fachgebiet Dorf- und Regionalentwicklung, im Landratsamt in der Albinistraße 23 in Dieburg unter Tel. 06151 881-2108 oder Anfragen per Mail an: h.michellsen@ladadi.de

Lernfortschritte durch Erstlesebücher

Hausaufgabenhilfe der Jugendförderung freute sich über Unterstützung durch den Sammeldrachen

Bereits seit fast 20 Jahren profitieren Kinder unterschiedlichster Einrichtungen von der Aktion „Sammeldrachen“. Ziel der Aktion ist es leere Kartuschen von Druckern, Kopieren und Faxgeräten sowie alte Handys zu sammeln und dem fachgerechten Recycling zuzuführen bzw. neu zu befüllen. Damit wird ein Beitrag zum Umweltschutz und zur Ressourcenschonung geleistet. Für jede Einsendung gibt es Grüne Umweltpunkte (GuPs), die in Bücher und seit neustem auch in Bastelmaterialien getauscht werden können.
Hier geht es zum gesamten Artikel

Perfektes Zusammenspiel unterschiedlicher Kulturen und Nationalitäten

KITA Nordring feierte zum Abschluss des Kindergartenjahres ein gelungenes interkulturelles Sommerfest

Kinder, Eltern und Großeltern feierten kürzlich, zusammen mit ihren Erzieherinnen, zum Abschluss des Kindergartenjahres in der KITA Nordring ein gelungenes interkulturelles Sommerfest. Dabei gelang es einen Raum der Begegnung zu schaffen, in dem Eltern und Kinder zwanglos ein paar gemütliche Stunden miteinander verbrachten. Das Zusammenspiel der unterschiedlichen Kulturen und Nationalitäten, von dem auch der KITA-Alltag stark geprägt ist, funktionierte hervorragend. Zahlreiche Eltern trugen mit einem großen Buffet, das die Vielfalt der Kulturen kulinarisch widerspiegelte und eine große Resonanz fand, zum Gelingen des sonnigen Tages bei. Hierzu passte als perfekte Ergänzung ein vom Elternbeirat organisierter Eisstand, der bei Groß- und Klein großen Zuspruch fand.

Hier geht es zum gesamten Artikel

19_sommer_kita_nord.jpg

Mit dem Singspiel „Paule Puhlmanns Paddelboot“ erfreuten die KITA-Nordring-Kinder ihr Publikum

aktualisiert am: 12.09.2019 von: Webmaster
Schriftgröße ändern:

kleiner | normal | größer

Suchfunktion:

» Sitemap

Öffentliche Bekanntmachungen:

Aktuelle Bekanntmachungen aus dem Rathaus.

Die kommenden Veranstaltungen:

16.09.2019

Gemütlicher Kaffeenachmittag

18.09.2019

VdK-Sprechstunde

19.09.2019

Kreatives Werken für Kinder

19.09.2019

Gemeinsames Mittagessen der ev. Kirchengemeinde

20.09.2019

Frühstück/Treff mit 2 FF (familienfreundlich, fröhlich)

20.09.2019

Ausstellung der Künstlerinnen Monika Belke, Ingrid Meyer, Christa Berz und Marlene Kunze vom 20. bis 22.09.

21.09.2019

Musical "Stories of my life"

22.09.2019

Musical "Der Zauberer von Z(immern)"

22.09.2019

Wanderung Rheinhessische Schweiz, Aulheimer Tal

23.09.2019

Fahrt zum Tag der Hessischen Senioren-Union

» zum Veranstaltungskalender



Letzte Feuerwehreinsätze

03.09.2019 - 13:39 Uhr
Öl nach VU

30.08.2019 - 22:12 Uhr
Brennt Mülltonn

30.08.2019 - 09:02 Uhr
Gefahrgut